Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

13.8.2018: Verleihung des 1. Schwachwindbeutels

Comic Verleihung SchwachwindbeutelIn der Kategorie Energie, Umwelt und Klimaschutz erhielten die Präsidentin des Regierungspräsidiums Darmstadt und die Vorstandsvorsitzende der Entega AG von den Bürgerinitiativen Siedelsbrunn und Ulfenbachtal den ersten goldenen Schwachwindbeutel überreicht. Selbstredend geschah dies in Abwesenheit der beiden Damen, Brigitte Lindscheid (RP DA) und Dr. Marie-Luise Wolf (Entega AG), die trotz rechtzeitiger Ankündigung, wahrscheinlich wegen unaufschiebbaren Terminen, leider nicht persönlich anwesend sein konnten. Dazu hätte es auch Rückgrat gebraucht. Eine Eigenschaft, die vielen in Politik und Wirtschaft, gerade in der heutigen Zeit, leider abhanden gekommen zu sein scheint. Mit lästigen und nervenden Bürgern in Dialog treten? Warum nur? Schließlich ist alles demokratisch legitimiert und vor allem ordnungsgemäß genehmigt worden. Zudem steht das "Öffentliche Interesse" über allem. Das sollten doch nun auch die naivsten Bürger endlich mal begreifen. Einen Vertreter schicken, der den Preis in Empfang nimmt? Ebenfalls Fehlanzeige. Das nennt man auch "ins Leere laufen lassen". Wir sagen: "Herzlichen Dank dafür und schöne Grüße nach Darmstadt".

Bericht_fakt.de_15-08-2018

Artikel_OZ_24-08-2018 

Redebeitrag von Peter Geisinger, Vorsitzender Vernunftkraft Odenwald e.V., vor dem Standort der Entega AG am 13.8.2018 in Darmstadt: hier.

Redebeitrag von Vera Krug, Sprecherin BI Siedelsbrunn und 1. Vorsitzende des Vereins "Für das Leben und die Freiheit e.V.", während der 57. Donnerstags-Demo am 23.8.2018 in Wald-Michelbach: hier.

 

Termine:

20 Dez
LICHT FÜR UNSER HESSENLAND
20.12.2018 7:00 pm

Jeden Donnerstag, 19.00 Uhr, vor allen Rathäusern
Macht bitte mit - Informationen

Beiträge BI Gegenwind Siedelsbrunn