Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

19.5.2018: Welt zusammengebrochen

Für viele Bürgerinnen und Bürger ist mit Errichtung des Windindustrieparks Stillfüssel eine Welt zusammengebrochen. Viele spüren erhebliche Beeinträchtigungen seit sich die Windräder drehen. Die betroffenen Anwohner berichten besonders über Lärmbelästigungen. Ihre Wohn- und Lebensqualität ist stark beeinträchtigt. Die Anzahl von Beschwerden werden weiter ansteigen. Noch immer befinden sich die Windräder im Testmodus und laufen daher nicht durchgehend. Damit dürfte es allerdings bald vorbei sein. "Besorgte" Entega-Mitarbeiter haben bereits Kontrollmessungen vor Ort aufgenommen. Während der Messungen verwiesen sie die Anwohner darauf, dass auch der Bachlauf erhebliche Geräusche verursachen würde. Es wurde süffisant unterstellt, dass diese Geräusche aber nicht als störend von den Anwohnern empfunden werden. Ein besseres Beispiel für Arroganz und Überheblichkeit muss erst noch gefunden werden. 

Artikel OZ vom 19.5.2018

 

Termine:

28Jun
28.06.2018 6:00 pm - 7:30 pm
Donnerstags-Demo Wald-Michelbach // 18.00 Uhr

Beiträge BI Gegenwind Siedelsbrunn